[vc_row row_content_width="grid"][vc_column width="1/2"][vc_column_text css=".vc_custom_1636122289223{padding-top: 100px !important;}"]Unser Team bestehend unserem Büro Rethink (leitende Architekten), BeA Ingenieure und Gies Architekten hat im Rahmen eines beschränkten Wettbewerbs für die Stadt Charleville Mézières ein Kindergartenprojekt im Passivhaus Standart entworfen. Eine gute Zusammenarbeit hat es

Mai 14 L'agence rethink a été missionnée par l'AFTRP en partenariat avec l'Atelier Talagrand pour réaliser une étude urbaine concernant l'aménagement des emprises de la Voie de Desserte Orientale du Val-de-Marne (VDO), l'ancien projet d'autoroute A87. Avril 14 Le magazine d'architecture de Sibérie

[vc_row row_content_width="grid"][vc_column width="1/2"][vc_column_text css=".vc_custom_1636064768328{padding-top: 100px !important;}"]Unser Team, bestehend aus Philippe Buisson (Landschaftsarchitekt), Rethink (Architekt-Stadtplaner) und BATT (VRD), wurde von dem Bauherrn Polylogis für das Sanierungsprojekt der Residenz Les Avres in Clayes sous Bois (78) ausgewählt. Unser Auftrag bezieht sich auf